Schnellstes VPN für Torrents

Verbergen Sie Ihren Torrenting-Verkehr vor ISP, Hackern, Behörden, Trackern und anderen in Ihrem Umfeld. Seien Sie während des Seeding und Herunterladens völlig unsichtbar.

Sichern Sie Ihre Nutzung von Torrents
Planet
Shuttle
VPN for Torrents

Sorgen Sie mit Astrill dafür, dass Ihre Torrent-Downloads 100% privat sind

Wenn Ihre IP-Adresse nicht maskiert und Ihre Datenübertragung nicht verschlüsselt ist, stellen Sie sich vor Ihrem Internet Service Provider (ISP) und der restlichen Welt bloß. Sie benötigen ein VPN für Torrent-Downloads um sicherzustellen, dass Ihre Torrent-Aktivitäten anonym und sicher bleiben. Astrill bietet Ihnen diese Privatsphäre und Sicherheit.

Wieso das Risiko eingehen, dass ISP oder Behörden Ihren Internetservice sperren, wenn Sie anonym bleiben können, indem Sie auf ein smartes VPN zur Nutzung von Torrents vertrauen?

Wie Astrill VPN Torrent-Nutzern hilft anonym und sicher zu bleiben?

  • Mit dem Astrill VPN können Sie Torrents herunterladen und Inhalte in Peer-2-Peer-Netzwerken teilen, während Sie Ihre IP-Adresse vollkommen maskiert lassen.

  • Durch IP-Masking und einer Verschlüsselung auf Militär-Niveau, verschleiert Astrill Ihre Identität, Online-Aktivitäten und Ihren Standort für Ihren ISP, Cyberattacken, und den Regierungsbehörden.

  • Ein Kill-Switch-Feature unterbricht die Internetverbindung sobald das Risiko eines IP-Leaks besteht.

  • Sie können jedes öffentliche Netzwerk nutzen, ohne sich über Ihre Privatsphäre und Sicherheit sorgen zu müssen.

  • Selbst wenn die Datenübertragung abgefangen wird, bleibt es sehr schwierig Ihre Daten zu entschlüsseln.

  • Es gibt ein VPN für BitTorrent, uTorrent, LimeWire und andere P2P-Sharing-Netzwerke.

Wieso benötige ich ein VPN zur Nutzung von Torrents?

Sie wissen wahrscheinlich, wie Ihr ISP ein Protokoll all Ihrer Online-Aktivitäten aufbewahrt. Dies beinhaltet Ihren Internetverlauf und heruntergeladene Dokumente. Darüber hinaus ist Ihre IP-Adresse durchs Nutzen von Torrents auch für eine große Anzahl von Personen sichtbar.

##VPN_FOR_TORRENTS_WHY2_TEXT2

VPN for torrent

Sichere Nutzung von Torrents auf jedem Gerät

Astrill VPN funktioniert auf mehreren Plattformen
Windows Windows
MacOS macOS
Linux Linux
Router Router
iPhone iPhone
iPad iPad
Anroid Phone Android-Telefon
Android Tablet Android-Tablet

Astrill bietet Torrent-freundliche VPN-Server an

Viele VPN-Anbieter lassen Torrenting nicht zu, da sie sich nicht mit Trollen bezüglich Urheberrechtsverletzungen befassen können. Die Mehrheit unserer Server (in unserer Anwendung mit einem Stern markiert) ermöglicht Ihnen das unbegrenzte Torrenting. Diese Server ermöglichen Portweiterleitung auf gemeinsam genutzten und dedizierten IPs.

Sie können die UDP-Portweiterleitung im Torrent-Client und in der Astrill-Anwendung konfigurieren und den UDP-Verkehrsfluss von Seedern über VPN-IP in Ihr Gerät aktivieren. Weder Seeder noch Tracker sehen Ihre echte IP-Adresse. Dank unserer No-Logs-Richtlinie kann niemand Ihren Datenverkehr mit Ihnen in Verbindung bringen.

P2P VPN Port forwarding

Wieso Astrill als VPN zur Nutzung von Torrents?

Up to 5 devices

Unlimited devices

Sie erhalten bis zu 5 gleichzeitige Verbindungen in Ihrem Haushalt

No digital footprint

Kein digitaler Fußabdruck

Eine Null-Log-Politik bedeutet, dass es keine digitalen Fußabdrücke gibt

Anonymity

Anonymität

Versteckt die IP und verschlüsselt alle Daten

Unlimited performance

Unbegrenzte Performance

Unbegrenzte Bandbreite bedeutet, dass es keine Daten-Obergrenze gibt

Worldwide

Weltweit

Über 350 Server in 62 Ländern

Military grade encryption

Verschlüsselung auf Militär-Niveau

Ihre Daten werden anhand der strengsten Standards verschlüsselt

Unblock favourite sites

Entsperren Sie Ihre Lieblingsseiten

Entsperrt auch viele Apps und Services

Stay in touch

Bleiben Sie in Verbindung

24/7 Kundenservice

So können Sie ein VPN zur Nutzung von Torrents einrichten

1
Download Astrill

Laden Sie Installationsdatei herunter für Windows/MacOS und installieren Sie die Sodtware, oder falls Sie ein VPN auf Ihrem Telefon möchten, laden Sie die App vom App Store für iOS herunter oder im Play Store für Android.

2
Download Torrent

Laden Sie gleichermaßen einen Torrent-Klienten für Ihr Gerät herunter.

3
Start Download

Schalten Sie das VPN ein und wählen Sie den Server aus, bevor Sie mit Torrent-Downloads beginnen. Sobald das VPN zur Nutzung von Torrents aktiv ist, können Sie mit Ihrem Download beginnen.

Wenn Sie irgendwelche Probleme erleben, wenden Sie sich an den Astrill-Kundenservice und wir werden Ihnen gerne weiterhelfen.